EPS-Techniker sorgen für mehr Sicherheit auf Baustellen

Für unsere Techniker bat der Samariterbund Groß Gerungs einen achtstündigen Erste-Hilfe-Kurs unter dem Motto „Training fürs Leben“ an. Am Montag 19.11.2018 kamen unsere Techniker zusammen, um erste Hilfemaßnahmen aufzufrischen und gemeinsam die wichtigsten Handgriffe in der Ersten Hilfe zu üben – dabei kamen Theorie und Praxis nicht zu kurz. Gerade auf Baustellen sind regelmäßige Aus- und Weiterbildungen für lebensrettende Situationen unumgänglich. Auch EPS Electric Power Systems liegt das Thema Sicherheit sehr am Herzen – nicht nur in der IT-Infrastruktur und in Serverräumen.

Vielen Dank an das Team des Samariterbundes Groß Gerungs für den lehrreichen Erste-Hilfe-Tag und die nette Betreuung.

 

Über EPS Electric Power Systems GmbH

EPS Electric Power Systems GmbH installiert Hochverfügbarkeits-Stromlösungen und Rechenzentren (DCIS® DataCenterInfrastructureSolutions) für Banken, Industrie sowie für alle sensiblen Computer- und Telekommunikationsanwendungen. Für diese DCIS® DataCenterInfrastructureSolutions wurden intern Innovationen, wie die EBS Externe Bypass Systeme, die modularen erweiterbaren IT-Stromverteilungsanlagen und die RCS® Regulated Cooling Solutions Racks entwickelt. Der Schwerpunkt von EPS liegt auf der Errichtung von Rechenzentrum Infrastruktur-Gesamtlösungen und der kundenorientierten Planung und Errichtung anspruchsvoller und individueller Serverraumlösungen in Zentraleuropa. Neben höchster Verfügbarkeit und Effizienz, hat auch die sinnvolle und verantwortungsbewusste Ressourcennutzung hohe Priorität. Als Marke dafür steht das eigens gegründete „Green IT Power Label“, das Hochverfügbarkeits-USV Anlagen kennzeichnet. Diese zeichnen sich einerseits durch einen besonders sparsamen Verbrauch, andererseits durch intelligente und kosteneffiziente Klimatisierungslösungen aus. Zudem ist EPS auch Klimabündnis-Partner.

Werden auch Sie Teil unserer Success Story!

Rückruf anfordern
close slider

Rückruf anfordern