Analoge Leckageerkennung / Leckwarnsystem

Analoge Leckortungssysteme sind einfache Leckerkennungen ohne Lokalisierung. Die analogen Leckwarnsysteme von EPS und TTK können bis zu 15 Meter an Leckortungs-Sensorkabeln steuern. Leckwarnsysteme sind ideal für Lagerhallen, Produktionshallen, Industrie und Serverräume oder Rechenzentren sowie IT-und EDV-Räume.

Digitale Leckageerkennung / Leckwarnsystem

Digitale Leckageerkennungssysteme dienen zur Erkennung von Wasser-, Basen-, Säure- und Kohlenwasserstofflecks und sind ideal für Anwendungen in kritischen Bereichen, wie etwa Datazentren, Börsen oder Serverräume. Leckerkennungssysteme erkennen Lecks gleichzeitig, womit das Risiko vermieden wird, dass ein Leck das andere verschleiert.

Sensorkabel für Wasser-Säureleckerkennung Ortung

Leck-Sensorkabel für die Wasser und Säureleckerkennung bzw. Ortung in kritischen Infrastrukturen. Wasser und Säuresensorkabel erhöhen die Sicherheit im IT-Rechenzentrum und Serverräumen.

Rückruf anfordern
close slider

Rückruf anfordern